pferdetraining

Mein Ziel ist es, die Anforderungen des Trainings dem Pferd anzupassen.

Daher betrachte ich sowohl die Haltungsbedingungen,  als auch die Ausstattung, sowie die Hufe und den Gesundheitszustand des Pferdes.

Das gesundheitsorientierte Pferdetraining ist ein nachhaltig angelegtes Training.

Ihnen als Pferdehalter werden neue Beschäftigungsmöglichkeiten eröffnet, auch und insbesondere, wenn Ihr Pferd nicht geritten wird. Hierdurch können Sie sich im Alter (sowohl des Pferdes als auch des Menschen) intensiver Ihrem Pferd widmen. Auch ältere Pferde haben Spaß an Kreuzworträtseln – wer rastet, der rostet. Das bedeutet mehr Freude und weniger Stress. Neue Potentiale für Mensch und Pferd.

Astrid Adomat Pferdetraining

Gesundheitsorientiertes Pferdetraining

  • Coaching / Anleiten des Pferdebesitzers beim Reiten
  • Longieren und Doppellongenarbeit
  • Zirkuslektionen im Therapieeinsatz
  • Ganganalyse / Sitzanalyse
  • Krankengymnastik für Pferde
  • APM (AkuPunkt-Massage) nach Penzel
  • Ganzheitliche Therapieansätze
  • Energetische Therapieansätze
  • Gesundheitsprophylaxe
  • Begleitung bei Terminen mit Tierarzt, Hufschmied, Osteopath/Physiotherapeut, Reitlehrer, Sattler
Close It